Event – Motivieren & Binden

| 31. Oktober 2013

Firmen EventEvents sind ideale Möglichkeiten, um bei Kunden und Mitarbeitern in Erinnerung zu bleiben. Mitarbeiter werden motiviert und fester an das Unternehmen gebunden. Insgesamt verbinden sich damit zahlreiche Vorteile. Durch eine gezielte Veranstaltung/Feier können Sie den Bekanntheitsgrad erhöhen und neue Kunden gewinnen.

Aber auch das Bild des Unternehmens in der Öffentlichkeit kann damit professionell unterstrichen werden. Mit einer maßgeschneiderten Eventplanung wird somit jede Veranstaltung zu einem gelungenen Fest. Schon heute ist die Erlebnisprofilierung von Produkten eine spezielle Form der Kommunikationstechnik. Sie dient vor allem der Verkaufsförderung. Bei einem Event sollen definierte Zielgruppen aktiviert werden.

Event für Mitarbeiter besonders wichtig

Kern jedes Unternehmens sind die eigenen Mitarbeiter. Nur gemeinsam mit den Angestellten lässt sich Erfolg erzielen. Ein Event kann dabei für das Gefühl der Zusammengehörigkeit sorgen und die Mitarbeiter auch emotional an die Firma binden. Eine geeignete Möglichkeit, damit Arbeitnehmer das Unternehmen nicht nur als reinen Arbeitsplatz betrachten. Wird der Job und die Firma zugleich auch als Identifikation mit eingebunden, kann das deutlich motivieren. Das, was zu mehr Tatendrang und Einsatz am Arbeitsplatz motiviert, sorgt letztendlich auch für höhere Umsätze. Events sind daher ganz besonders wichtig, um die eigenen Mitarbeiter in das Unternehmen einzubinden.

Event als ein Teil vom Firmenimage

Neben der Bindung der eigenen Mitarbeiter, können aber auch Kunden durch die Teilnahme fasziniert werden. So kann ein Event in das Firmenimage einfließen und bereits für den Umsatz von morgen sorgen. Zielorientierte Botschaften lassen sich leicht dabei übertragen. Ein gutes Produkt alleine reicht längst nicht mehr aus. Das kann Ihre Konkurrenz auch. Entscheidend ist das Marketing, das Kunden und Mitarbeiter ansprechen und binden soll. Ein Firmenevent ist dafür stets die richtige Strategie.

Was ist wichtig beim Event

Ein Event muss vielseitig ausgelegt sein und alle Sinne ansprechen können. Dabei müssen Gefühle geweckt und inszeniert werden. Ein Event wirkt sich deshalb oft viel nachhaltiger aus, als jede andere Werbung. Mit einer professionellen Eventagentur lassen sich Dialoge und Werbebotschaften mit einem Feuerwerk an Emotionen verbinden. Ihr Unternehmen sowie das Angebot werden durch eine gezielte Veranstaltung beziehungsweise Feier ganzheitlich erlebbar. Lange Kommunikationswege entfallen. Zugleich lassen sich damit Kosten einsparen und für die Zukunft neue Synergien binden. Die Motivation von Mitarbeitern lässt sich harmonisch mit der Bindung/Findung von Kunden verbinden.

Event für FirmenAuch Masken und Kostüme können bei einem Event für Highlights sorgen …

Vielfältige Eventmöglichkeiten

Besondere Momente lassen sich stets durch eine professionelle Eventagentur erschaffen. Sinnvoll ist dabei nicht nur ein Anbieter, der seit vielen Jahren große Kompetenz und Erfolge im Eventmanagement nachweisen kann, sondern auch zugleich über die nötigen Infrastrukturen verfügt. Immerhin gehören zu einer Veranstaltung neben dem technischen Equipment auch Möbel, Räume oder Zelte sowie Dekoration und Beschallung. Die U-Motions Eventagentur übernimmt nicht nur die professionelle Umsetzung und Konzeption Ihrer Events. Durch einen vorhandenen Mietpool stehen auch gleichzeitig Equipment, Dekoration und Co. zur Hand. Das spart nicht nur Logistik und Geld, sondern sorgt auch für eine planmäßige und gelungene Abwicklung auf beiden Seiten. Mit einer über 20-jährigen Erfahrung besteht zugleich ein großes Netzwerk, das auch die ausgefallensten Wünsche umsetzen kann.

Vorbereitung und Konzeption

Für jede einzelne Phase bei der Planung sollte ein exakter Zeitplan vorliegen. Mögliche Zeitverluste können damit sofort entdeckt und aufgearbeitet werden. Ein Personalplan dient als Übersicht über den Bedarf und kann die einzelnen Aufgaben bei einem Event genau zuordnen. Das eigene Budget entscheidet unter dem Strich über Größe und Umfang bei einem Event. Die Agentur kann anhand dieser Vorgabe die Planung genau abfassen und die Größe dimensionieren. Je nach Umfang sind gezielte Marketing- und Vermarktungspläne erforderlich. Umso mehr Menschen teilnehmen, desto wichtiger ist das Sicherheitskonzept. Hierzu können auch Genehmigungen erforderlich sein. In der Regel kümmert sich darum die Eventagentur.

Steuerliche Punkte

Je nach Umfang und Vorhaben können die Eventkosten auch als Aufwendungen von der Steuer abgesetzt werden. Generell gilt jedoch, dass Aufwendungen, die dazu dienen, geschäftliche Kontakte zu pflegen und aufzubauen, als nicht abzugsfähige Repräsentationsaufwendung gelten. Event-Aufwendungen können aber dann steuerlich absetzbar sein, wenn Produkt- und Leistungsinformationen im Vordergrund stehen. Hierfür ist in den meisten Fällen eine konkrete Dokumentation notwendig, die mit den steuerlichen Erfassungen aufgehoben werden sollte. Die Beweislast dafür liegt stets beim Steuerpflichtigen. Nähere Informationen dazu kann Ihnen Ihr Steuerberater erteilen.

 

Bild: Guenter Hamich / pixelio.de; Rosel Eckstein / pixelio.de