Category Archives: Selbstständig

Viele Informationen rund um die Selbstständigkeit oder die Arbeit als Freiberufler.

Multi-Value – Kundenzufriedenheit

Kundenbindung und –Zufriedenheit sind heute zwei wesentliche Punkte, die für Einzelhändler und Versandshops immer schwieriger werden. Die Vielzahl von Preisvergleichsmöglichkeiten (auch für den stationären Handel vor Ort) sowie das Einkaufen im Internet, macht die langfristige Kundenbindung zu einem schweren Thema. Das gilt besonders für Einzelhändler und Supermärkte. Der Ansatz mit Sonderangeboten zu locken, bringt zwar… Mehr Lesen … »

Wege zur Gründungsfinanzierung

Viele Menschen träumen von der Selbstständigkeit und davon, ein eigenes Unternehmen zu führen. Doch von der guten Idee zum erfolgreichen Unternehmen ist es ein langer Weg. Die wohl höchste Hürde dabei stellt die Finanzierung der Unternehmensgründung dar. Vor allem am Anfang fallen wichtige Investitionen an: Büroräume, Ausstattung, Maschinen, externe Dienstleistungen und weitere auftragsrelevante Anschaffungen müssen… Mehr Lesen … »

Gründerklischees

Hinter jedem Klischee steckt ein Fünkchen Wahrheit, so sagt man. Doch ist das auch bei den Gründerklischees, also dem Bild, das landläufig von den Stars der Start-up-Szene herrscht, der Fall? Wie sind sie, diese verrückten und intelligenten Köpfe eigentlich wirklich? Das des nerdigen Technikfreaks, der den ganzen Tag vor seinem PC sitzt und in der… Mehr Lesen … »

Hallen als Büro nutzen

Noch immer ist die Lage auf dem deutschen Immobilienmarkt als angespannt zu bezeichnen. Dieses ist nicht nur bei Wohnimmobilien zu beobachten, sondern auch mittlerweile verstärkt bei Gewerbeimmobilien. Besonders für Startups und junge Menschen, die sich selbstständig machen möchten, stellen die Vermieter meistens eine große Hürde da. Zu einem kommt es oft zu einer hohen Kautionsforderung,… Mehr Lesen … »

Risiken in der Marketing- und Werbebranche

Für viele Schulabgänger ist ein Arbeitsplatz in der Marketing- und Werbebranche ein Traumziel. Die Arbeitszeiten sind flexibel und die Verdienstmöglichkeiten hoch. Vergessen wird aber oft der damit in Zusammenhang stehende Anspruch und das Risiko. Die eigene Karriere hängt wesentlich vom Erfolg den eigenen Ideen ab. Und ob diese tatsächlich gut oder letztlich doch schlecht sind,… Mehr Lesen … »

Berlin als Startup-Hauptstadt

Unsere Hauptstadt hat es nicht einfach. Missmanagement in der Politik, ein Flughafen, der nur von Skandalen überschüttet wird, ein fast bankrotter Haushalt und eine ohnmächtige Politik, die keinen Rat weiß. Nun jedoch möchte man zumindest die Stadt als wirtschaftlichen Standort neu stärken. Berlin gilt ja schon seit langem als In-Stadt für Startups aus den Bereichen… Mehr Lesen … »

Microsoft Lizenz: Ein Vertrag – unbegrenzte Möglichkeiten

Eine Zeitlang besinnten sich viele Firmen und Behörden abseits der Microsoft-Produkte auf der Suche nach anderen Möglichkeiten. Der Preis war hierbei einer der Beweggründe. Es zeigte sich jedoch schnell, dass die Alternativen, die häufig aus Open- Source Software bestanden, nicht wirklich geeignet waren. Für den Privatgebrauch oder kleine Büros genügten sie noch. Handelte es sich… Mehr Lesen … »

Deutsche haben Angst vor Selbstständigkeit

Der Gedanke an die eigene Selbstständigkeit ist für viele Deutsche schon beinahe gruselig. Dabei wird zwar gerne beobachtet, aber der Gedanke an eine eigene Selbständigkeit, ist für vor viele zu riskant. Nach den Recherchen von Jobsense wird eine Festanstellung klar bevorzugt. Mittlerweile bezeichnen einige Deutschland bereits als das Land der Gründermuffel. Doch ist das wirklich… Mehr Lesen … »

Büromöbelkauf und die Steuer

Der Büromöbelkauf von Unternehmen ist grundsätzlich steuerlich absetzbar. In welcher Form und in welchem zeitlichen Umfang hängt aber unter anderem auch von dem Wert der Anschaffung ab. Hier kommt es bei Selbstständigen immer wieder zu Verwechslungen. Zunächst einmal gehört der Büromöbelkauf in den Bereich der Betriebsausgaben. Dazu gehören neben den normalen Schreibtischen natürlich auch zum… Mehr Lesen … »

Aktenordner in digitalen Zeiten

Eigentlich müsste kein Unternehmen heute mehr einen Aktenordner verwenden. Die digitalen Medien und die Cloud-Systeme offerieren für jedes Unternehmen attraktive Offerten. Auch die digitale Archivierung von Finanzunterlagen ist längst möglich und ohne großen Aufwand für große Unternehmen zu bewältigen. Doch für Unternehmen sind dabei viele Punkte hinsichtlich der Datensicherheit noch viel zu lasch. Vor 10… Mehr Lesen … »

Wissenswertes zum Jahresabschluss

Viele Selbstständige und die meisten Freiberufler nutzen die vereinfachte Buchhaltung. Diese erfolgt dann mittels einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR). Wahlweise könnte aber auch ein Jahresabschluss mit Bilanzierung gewählt werden. Doch was gehört zu einem Jahresabschluss überhaupt dazu.- Eine Frage, die wir nachfolgend einmal kurz klären wollen. Zunächst einmal ist Selbstständigkeit nicht gleich Selbstständigkeit. Hier bestehen unterschiedliche Arten.… Mehr Lesen … »

Existenzgründer in der Gastronomiebranche

Die Gastronomiebranche gehört seit vielen Jahrzehnten zu den beliebtesten Plätzen für Gründer. In kaum einem anderen Bereich lassen sich mehr Gründungen finden. Zugleich ist aber auch das Risiko des Scheiterns hier besonders groß. Ein Grund, warum viele Banken nur sehr zurückhaltend Kredite gewähren. Gründer müssen hierfür entweder über eine recht gute Bonität verfügen oder einen… Mehr Lesen … »